Sonntagskino: Gundermann

Kinoprogramm
Datum: 2018-10-14 15:00

Gerhard Gundermann, der singende Baggerfahrer, sang vom Alltag im Braunkohlerevier der Lausitz, setzte sich kritisch mit dem System auseinander und verarbeitete in dem Song „Sieglinde“ auch sein eigenes Wirken als Stasispitzel. Mit Dresen nähert sich ein nicht minder eigensinniger Regisseur dem Liedermacher, der vor 20 Jahren starb.  Biopic D 2018  127 Min.  FSK: o.A.  Regie: Andreas Dresen

 

zur Website

 

Eintritt: 5,50 € / ermäßigt: 4,50 €

 

kaffee